Deutschlandhalle (2009)

Denk mal an Berlin e.V. hat in Kooperation mit der Architektenkammer Berlin, der Baukammer Berlin, dem Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin, dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf und dem ECC Preussen Juniors Berlin e.V. bei einem Vororttermin im März 2009 die Deutschlandhalle als „Besonderes Denkmal“ vorgestellt. Der Verein will mit dieser gemeinsamen Aktion deutlich machen, dass es nach wie vor ein großes öffentliches und fachliches Interesse in Berlin an dem Erhalt der Halle gibt. Die Besonderheit der Deutschlandhalle und ihre Geschichte, die mit der Entwicklung der Stadt eng verbunden ist, fordern dazu auf, andere Lösungen für die vorhandenen Probleme zu finden, als die Halle abzureißen.
Foto: Landesbildarchiv Berlin

useful tools: Druckansicht Seite weiterempfehlen